Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt einen pädagogischen Mitarbeiter (m/w) in Teilzeit, oder 2 Studenten die sich gerade im Master befinden in Teilzeit.

 

Sie bringen mit:

  • Fachhochschulstudium der Sozialen Arbeit
    (Bachelor oder Master
  • Fachhochschulstudium der Psychologie (Bachelor oder Master)
  • Sozialpädagogische Fachkraft

 

Persönliche Grundfähigkeiten:

  • flexible, eigenständige und kreative Arbeit
  • Kommunikationsfreude
  • empathische Fähigkeiten
  • Initiative und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Kooperationsbereitschaft
  • Konfliktfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur ständigen und umfassenden eigenen Fortbildung
  • sicheres Auftreten und sprachliche Gewandtheit
  • Belastbarkeit
  • Kenntnisse im SGBVIII
  • Reflektionsbereitschaft/-fähigkeit eigener Handlungsprozesse

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein befristetes Arbeitsverhältnis 
    mit einer Wochenarbeitszeit von 35 Stunden
  • für Studenten im Pädagogik Maststudium:
    • eine 16 Stundenstelle
    • eine 20 Stundenstelle
  • Bezahlung nach PATT- Tarif
  • Regelmäßige Supervision, Fallberatungen, Teamberatung und Fortbildungsmöglichkeiten 
  • ein interessantes und komplexes Arbeitsfeld 

 

Ihr Profil:

  • Motivation zu Weiterbildungen und eigenständiger Beschäftigung mit dem jeweiligen Krankheitsbild des/der Klienten/-in
  • Methoden zur Förderung bedarfsspezifischer Kompetenzen (emotional, sozial, alltagsbezogen, etc.)
  • Fähigkeit zur Anpassung der methodischen Arbeitsweise auf den Bedarf des/der Klienten/-in
  • pädagogische Grundkenntnisse
  • didaktisches Geschick
  • Krisenprävention/ Kriseninterventionsmethoden/ konstruktives Verhalten in Konfliktsituationen
  • Fähigkeit zur Anpassung der Kommunikationsebene auf den/die Klient/-in
  • Kommunikationsmethoden/ Gesprächsführung
  • Kooperationsbereitschaft mit dem am Entwicklungsprozess beteiligten Fachkräften und mit den Strukturen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

 

Ansprechpartner:

Frau Sophie Ortmann

 

Bewerbung per Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Schriftliche Bewerbung:

THEPRA Landesverband Thüringen e. V.
Bahnhofstraße 6
99947 Bad Langensalza