„Bau AG “ der Grundschule Weinbergen zur Preisverleihung eingeladen

 

OBERHOF: Die „Ingenieurkammer Thüringen“ hatte zum Schülerwettbewerb „IDEEN SPRINGEN“ aufgerufen und die THEPRA Grundschule Weinbergen hat mit voller Freude daran teilgenommen.

 

Diese Teilnahme blieb auch nicht unbeantwortet. Zur offiziellen Preisverleihung, am 4. Mai 2017, fuhr die „Bau AG“, unter Leitung von Herrn Baum, nach Oberhof . Dort wurden den SchülerInnen so einige Höhepunkte geboten. Ob nun eine Fahrt mit einem originalen amerikanischen Schulbus oder die Besichtigung der „Schanze Oberhof“ ... Allein dies war schon die Reise wert.

 

Leider erhielt die „Bau AG“ der THEPRA Grundschule Weinbergen dieses Jahr keinen Preis mit Ihrer „THEPRA KUGELBAHN“, jedoch der olympische Gedanke zählt ...

Dabei sein ist alles!

... und sicher klappt es bei einem neuen Wettbewerb.

 

Der THEPRA Landesverband gratuliert allen Beteiligten und freut sich auf kommende Projekte.

Text: Tim Klotz
Bilder: Doreen Hohlstein