Bereits zum 5. Mal in Folge beteiligten sich die Grundschüler der THEPRA Grundschule Weinbergen am 5. Mai erfolgreich am Röblinglauf in Mühlhausen. In diesem Jahr traten 50 Schülerinnen und Schüler an, den Rundparcours von 1250 m um den Schwanenteich innerhalb von 30 Minuten möglichst oft zu umrunden. Erstmalig startete unsere Schule mit einer sehr großen Anzahl von Läufern. Für viele war es ihr erster großer Ausdauerlauf. Alle waren sehr aufgeregt. Die tolle Atmosphäre, das optimale Wetter sowie die guten Vorbereitungen der letzten Wochen sorgten dafür, dass alle Schülerinnen und Schüler ihr Bestes gaben und viele über sich hinausgewachsen sind.

 

Im Ergebnis dieses Laufes erreichte unsere Schule von 10 teilnehmenden Grundschulen den 2. Platz. Insgesamt waren dabei 1259 Grundschüler am Start. Dabei lief jeder Schüler unserer Schule im Durchschnitt 4,725 km. Die Schülerinnen und Schüler belegten zum 5. Mal hintereinander einen Platz unter den besten 3 erfolgreich teilnehmenden Grundschulen am Röblinglauf. Die Freude und der Jubel waren riesengroß. Trotz der großen Anstrengungen und Bemühungen aller Schüler, waren sie von ihren vielfältigen Erlebnissen und Eindrücken begeistert und äußerten abschließend den Wunsch, im nächsten Jahr unbedingt wieder mit zu Laufen.

 

Bilder & Text: Uwe Langer