Abschlusstag der Schulanfänger


Am 15.06.2018 war der große Tag für unsere diesjährigen Schulanfänger. Er begann mit einem wundervollen Zoobesuch in Erfurt. Wir fuhren mit dem Bus am Morgen zum Zoo. Dort konnten wir die Zooschule besuchen und es gab viele wissenswerte Informationen über verschiedene Tiere aus Afrika. Neben der Besichtigung der Tiere, durften die Kinder der Kita „Wiesengrün“ aus Weißensee auch das Nashorn „Dino“ streicheln. Wir hatten alle sehr viel Spaß und tolles Wetter. Die Kinder waren von all den Eindrücken begeistert. Mittagessen gab es dann im Zoorestaurant und im Anschluss war noch Spielzeit auf dem tollen Spielplatz nebenan.

Wir fuhren dann vom Zoo mit der Straßenbahn zum Hauptbahnhof, dort aßen wir noch ein leckeres Eis und im Anschluss fuhr unser Zug nach Sömmerda. Von da wurden wir von den THEPRA Bussen und einer sich bereiterklärenden Mutti abgeholt. Nun ging es zur Abschlussfeier in die „Distel“. Dort angekommen, wurden wir mit einem kräftigen Applaus begrüßt und alle Kinder wurden den Eltern übergeben. 16.00 Uhr starteten die Kinder mit unserem Programm, dies hat super geklappt und alle waren froh. Die Zuckertüten, die am Baum gewachsen waren, wurden nun auch entdeckt und jedes Kind nahm mit Stolz eine Zuckertüte entgegen. Auch von den organisierenden Eltern gab es ein Dankesschönprogramm an uns Erzieher, wir haben uns sehr darüber gefreut. Für Speisen und Getränke war bestens gesorgt und man kann sagen, es war ein gelungenes, glückliches Fest.

Vielen Dank an alle Beteiligten und allen Kindern einen guten Schulstart 2018!

Text: Michaela Kawan - Erzieherin Kindertagesstätte "Wiesengrün"