5-jähriges Bestehen der THEPRA-Trägerschaft, Kindertag und Sommerfest in der Kindertagesstätte „Wiesengrün"


Am 1.6.218 feierte unsere Kita „Wiesengrün“ Kindertag und Sommerfest. Am Vormittag zogen alle Kinder gemeinsam mit der Grundschule mit bunten Kindertagsstöckchen durch Weißensee. Die Familie Mietz begleitete uns mit mittelalterlicher Musik bis auf den Marktplatz. Dort zeigten die Kinder der Traumzauberbaum Grundschule ihren Bändertanz. Allen hat der gemeinsame Umzug viel Freude bereitet, sodass wir diese wiederaufgelebte Tradition in den nächsten Jahren wiederholen möchten.

Am Nachmittag eröffneten die Kinder der Singegruppe mit ihrem bunten Programm das Sommerfest. An verschiedenen Stationen wie Zielwurf, Eierlauf, Gummistiefelweitwurf und dem Torwandschießen konnten sich die Kinder ausprobieren. Es gab einen Bastelstand, an welchem sich die Kinder Stressbälle und Schmetterlinge basteln konnten. Sehr begehrt was das Kinderschminken. Dort herrschte großer Andrang. „Wasser marsch“ hieß es bei der Feuerwehr, die mit einem großen Löschfahrzeug vor Ort war, welches Groß und Klein begeisterte. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt.

Es bedanken sich die Kinder und das Team der THEPRA Kindertagesstätte „Wiesengrün“ bei alle Helfern und Sponsoren, die zu dem Gelingen des Festes beigetragen haben. Besonderer Dank gilt Herrn Müller der kurzfristig das Grillen übernommen hat. Allen Mamas, Papas, Omas und Opas sowie allen Verwandten danken wir für die zahlreichen Spenden, die den Kindern zugutekommen.

Dankeschön !!!

Text & Bild: THEPRA Kindertagesstätte Wiesengrün