Der THEPRA Landesverband Thüringen e.V. ist ein anerkannter überörtlicher Träger der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe unter dem Dach des Spitzenverbandes des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbandes Thüringen. Wir übernehmen und betreiben Kindertagesstätten innerhalb unseres Satzungsgebietes in Thüringen, sind anerkannter freier Träger von drei Grundschulen und einem staatlich anerkannten Förderzentrum. Als sozialer Dienstleister erfüllen wir Aufgaben auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes und realisieren kommunale Aufträge im Rahmen des Sozialgesetzbuches. Wir betreiben zwei Heime und eine Kinder- und Jugendwohngruppe, bieten fachliche und sozialpädagogische Hilfen für Familien, Benachteiligte und von Behinderung bedrohte Menschen und Migranten an. www.thepra.info

 

Für unseren kaufmännischen Bereich der Geschäftsstelle suchen wir ab sofort eine/n

Sachbearbeiter/in

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung  der jährlichen Antragstellung von Förderprojekten gegenüber dem Mittelgeber, einschließlich Erstellung von Finanzierungsplan

  • Überwachung aller laufenden Prozesse und Verpflichtungen im Rahmen der Antragsphase bis zum Eingang der Bewilligungsbescheide

  • Bewirtschaftung und Planung von projektbezogenen Fördermitteln

  • Mitarbeit bei der Betreuung von Förderprojekten

  • Abstimmung mit den Fachbereichen in Projektangelegenheiten, insbesondere zu Förderrichtlinien/ -kriterien sowie verwaltungstechnischen Anforderungen

  • Einhaltung der Termine, Abrechnungs- und Zahlungsmodalitäten

  • Aufstellung von Kostenkalkulationen, Erstellen von Mittelabrufen, Steuerung des Zahlungsverkehrs in Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung

  • Erarbeitung der Verwendungsnachweise in Kooperation mit dem jeweiligen Fachbereich sowie Bearbeitung der Prüfergebnisse

  • Verwaltung der fördermittelrelevanten Unterlagen sowie Führen und Aktualisierung von Projektübersichten

  • Aufbereitung von abrechnungsrelevanten Daten zur monatlichen Gehaltsabrechnung, Meldungen von Veränderungen bei Personaleinsatz

  • Führen des Schriftverkehrs im Verantwortungsbereich

  • Organisation einer ordnungsgemäßen Ablage und Archivierung

Wir bieten

  • Tätigkeit in Vollzeit
  • tarifliche Vergütung, 28 Tage Urlaub, 6 Monate Probezeit
  • Tarif betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Weiterbildungen und Fachtage
  • flexible Arbeitszeiten nach Absprache und je nach Einsatzplanung
  • Betreuung / Anleitung während der Einarbeitung

Wir erwarten

  • anerkannter kaufmännischer Abschluss, wie Betriebswirt, Finanzfachwirt oder vergleichbares

  • Erfahrungen im Bereich der Fördermittelbeantragung und Erstellung von Verwendungsnachweisen

  • sicherer Umgang mit Word, Excel und Outlook wird vorausgesetzt

  • Fahrerlaubnis der Klasse B ist erforderlich

  • selbstständiges Arbeiten, analytisches und strukturiertes Denken sowie sorgfältiges Handeln

  • überdurchschnittliches Engagement und hohe Belastbarkeit


Haben wir Ihr Interesse geweckt,

dann bewerben Sie sich bei uns:
(Anfallende Kosten zur Vorstellung/Bewerbung können leider nicht übernommen werden.)

Nennen Sie uns Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin

Kontaktperson:

  Herr Schulz

 

 

 

Postalisch
an die Adresse:

 

THEPRA Landesverband Th. e.V.

Sekretariat
Bahnhofstraße 6

99947 Bad Langensalza

 

 

 

 

  oder

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

   

 

   

Ende der
Bewerbungsfrist:

 
19.07.2019