Advent, Advent, das erste Lichtlein endlich brennt ....

 

Wie schnell vergeht doch die Zeit! Nach vielen Höhepunkten im Jahr 2018 beginnt nun die Zeit der Heimlichkeiten das Anfertigen der Wunschzettel, in Schrift - oder Bildform. Jedes Jahr zum 1. Advent haben wir Bollstedter ein Date mit dem Weißbärtigen auf unserem Kirchplatz. Alle Päckchen zum schmücken des Weihnachtsbaumes waren wasserdicht verpackt und hatte ihren Platz am Baum gefunden. Überall duftet es nach Weihnachten und weihnachtliche Klänge sind nun wieder zu hören. So auch am 02. Dezember, am 1. Advent 2018. Leider hatte Frau Holle und ihre Praktikantinnen noch Urlaub aber das Regenwetter hielt die Bollstedter und ihre Gäste nicht davon ab, dem Weihnachtsprogramm der Kinder der Kita „Kinderland“ zu lauschen. Die Kinder der „Mäusegruppe„ gaben alles und hatten trotz des Regens viel Spaß. Die Bastelstraße, die jährlich von uns Kollegen gestellt wird und für uns eine lieb gewordene Tradition ist, wurde wie immer gut angenommen. Danke sagen wir auch für den uns überreichten Scheck in Höhe von 200 €, der immer Verwendung findet, um Wünsche zu erfüllen. Wir wünschen allen noch eine schöne Adventszeit und sehen uns hoffentlich auch im nächsten Jahr zum 1. Advent wieder ...... vielleicht klappt es ja da mit der weißen Pracht.

 

Das Team der Kita „ Kinderland“

Text und Bild: THEPRA Kindertagesstätte "Kinderland", Bollstedt